Referenzen

Graumann-Viertel Traun PV

  • Auftraggeber: Graumann Immobilienentwicklung GmbH & Co KG + Parkvillen Traun Errichtungs GmbH & Co KG
  • Architektur: MES Real Estate Services GmbH
  • Status: Ausgeschrieben
  • BGF-Parkvillen: 6500 m²

2019 gab es den Startschuss für die Projektentwicklung auf dem geschichtsträchtigen Areal der ehemaligen Textilfabrik Friedrich Graumann & Co. Dort wo ehemals Fertigungseinrichtungen standen, die bis in die 1950er Jahre in Betrieb waren, entsteht ein neues innerstädtisches Viertel. Dieses besteht aus mehreren Stadthäusern mit rund 90 Eigentumswohnungen, sowie Neubaulofts mit vielfältig nutz- und gestaltbaren Büroflächen. Die gesamte Anlage verfügt über eine großzügige, parkähnliche Grünanlage und ist mit einer Tiefgarage ausgestattet, die alle Bauteile unterirdisch miteinander verbindet.

Obkircher plus setzte hier auf einen bestehenden Vorentwurf auf und entwickelte das gesamte TGA – Projekt, bis zur Erstellung der Leistungsverzeichnisse für die Ausschreibung HKLS und ET, neu.

 

Visualisierungen: freeDimensions